Lohn- und Gehaltsbuchhaltung

Die Lohn- und Gehaltsbuchhaltung bezeichnet die Erfassung, Abrechnung und Buchung der Arbeitsentgelte (Löhne und Gehälter in jeder Form) sowie der gesetzlichen und freiwilligen Abzüge hiervon.

Füe die erfolgreiche Unternehmensführung ist die Motivation und Einsatzbereitschaft Ihrer Mitarbeiter ein wichtiger Faktor. Zur bestmöglichen Ausgestaltung (z.B. Lohnkostenoptimierungen) stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!

  • Einrichtung und Erstellung der laufenden Lohnabrechungen
  • Führung der Lohnkonten
  • Lohnsteueranmeldung per Datenübermittlung
  • Erstellung von Zahlungsträgern
  • Bescheinigungen
    • Bescheinigungen für die Agentur für Arbeit
    • Verdienstbescheinigungen für die Krankenkasse
    • Sonstige Bescheinigungen nach Bedarf
  • Meldungen
    • An- und Abmeldungen zur Sozialversicherung
    • Jahresmeldungen zur Sozialversicherung
    • Jahresmeldungen an die Berufsgenossenschaft
  • Anträge
    • Lohnfortzahlung
    • Mutterschafts- und Erziehungsgeld
    • Sonstige Anträge nach Bedarf
  • Vorbereitung und Betreuung bei Prüfungen
    • Lohnsteueraußenprüfungen
    • Krankenkassenprüfungen
    • Prüfungen durch die Agentur für Arbeit
    • Berufsgenossenschaftsprüfungen
    • Prüfungen durch die deutsche Rentenversicherung
    • ZVK - Prüfungen
  • Rat und Auskunft bei lohnsteuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • Langzeitarchivierung
  • Besonderheiten
    • Baulohnabrechungen
    • Kurzarbeitergeld – Abrechnungen (KUG)
    • Führung von Statistiken
    • Abrechnung von Vorschüssen
    • Sofortmeldungen bei verschiedenen Branchen
    • Führung von Urlaubs- und Zeitkonten
    • Bereitstellung der Überweisungsaufträge an Banken